Referenzen und Kundenstimmen

Unsere Kunden

Projektberichte

Werfen Sie einen Blick auf unsere erfolgreichen Kundenprojekte und deren Umsetzung!

 

 

Kundenzufriedenheit

Seit 2005 unterstützen wir Airbus durch systematische Wissenstransfers bei der Sicherung des kritischen Wissens. Hierfür werden regelmäßig Wissenstransfers direkt vor Ort bei unserem Kunden durchgeführt. Eine gleichbleibend hohe Zufriedenheitsquote und eine stabile Kundenbeziehung sind dabei die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Kundenstimmen

Sarah Kirsch, I-SEC Deutsche Luftsicherheit GmbH

„Das Seminar Wissenstransfer Moderatoren Training war relevant für unsere berufliche Praxis, da die Methode in verschiedenen  Arbeitsfeldern angewendet werden kann. Wir, als ausgebildete Moderatoren, haben viele Anregungen mitgenommen, die wir in der Praxis anwenden und weiterentwickeln können. Besonders hilfreich sind dabei die erstellten Aktionspläne und der Leitfaden zum Wissenstransfer. Die Trainer sind auf die konkrete Situation in unserem Unternehmen eingegangen und haben das Seminar so gestaltet, dass ein inspirierendes, schönes  Teamerlebnis daraus wurde.“

Horst Drewicke, AIRBUS Operations GmbH

„Bereits seit dem Jahr 2000 pflegt und erweitert das Expertenteam von Pumacy am Airbus-Standort Bremen den Datenbestand in den Standardbibliotheken von Airbus. Ausgehend von den Anforderungen aller internationalen Beteiligten wurden ein Konzept entwickelt sowie Regeln entworfen, die ein standortübergreifendes Arbeiten für alle Prozessbeteiligten ermöglichen. Die einzelnen Standardbibliotheken sind Konzern-weit zugänglich und haben in der Regel eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten, da die Verfügbarkeit der jeweiligen Bauteile mindestens so lange gewährleistet sein muss, wie die einzelnen Flugzeugtypen in der Luft, also im Flugbetrieb sind. Dabei werden die Regeln immer wieder an veränderte Rahmenbedingungen oder neue Vorgaben angepasst. Aufgrund der hohen Qualität der Arbeitsergebnisse und der Einsatzbereitschaft des gesamten Teams hat Pumacy ein ausgeprägtes Vertrauensverhältnis zu seinen Kunden Airbus schaffen können.“

Carsten Ammann, Head of R&D Truck, AVENTICS GmbH

„Ein sehr gut vorbereiteter Workshop hat uns geholfen, ein Produkt aus bionischer Perspektive zu betrachten. Dabei sind viele gute Ideen entstanden. Die andere Sichtweise anhand von Beispielen aus der Natur war sehr hilfreich für uns. Wir sind erfreut über das kreative Potential, das dadurch freigelegt wurde.“

Dr. Christoph Hamma, Geschäftsführer AURISCARE GmbH
„Durch die Firma Pumacy konnten wir die Hardwareausstattung unserer Senioreneinrichtung weiter auf den neuesten Stand bringen und garantieren so eine sichere und zuverlässige Pflegedokumentation. Damit verbessern wir nicht nur die internen Betriebsabläufe zwischen unseren einzelnen Standorten, sondern gewährleisten vor allem eine qualitätsorientierte Betreuung von Senioren auf hohem Niveau.”

Dr.-Ing. Frithjof Weber, Head of Knowledge and Competence Management bei Airbus Operations
„Seit 2005 unterstützt uns Pumacy bei unseren Wissenstransfers. Inzwischen bieten wir den Service organisationsweit an und sind stolz darauf, dass die Lösung intensiv genutzt wird. Ob beim Ausscheiden in den Ruhestand, Abteilungswechsel oder Führungskräftewechsel – die Wissenstransfers wurden von Pumacy stets professionell und effizient durchgeführt. Durch die Zusammenarbeit mit Pumacy haben wir im Wissensmanagement bei Airbus viel erreicht: Eine sehr hohe Zufriedenheit der Anwender, kurze Reaktionszeiten und die Sicherheit, dass unser Wissen beim richtigen Mitarbeiter liegt.”

Michael Artamonov, Exekutivdirektor Saint Michel Group, Moskau
“Vielen Dank für Ihr Training “Einführung ins Wissensmanagement”. Es war sehr interessant für unsere Personalmanager aus Russland und unsere Landsleute in Deutschland. Mit Hilfe dieses Seminars konnten die Teilnehmer ihre praktischen HR-Erfahrungen austauschen und ihre Führungskompetenz ausbauen, die sie als HR-Manager benötigen.Wir möchten auch das hohe Niveau des Trainers im Wissensmanagement hervorheben. Wir hoffen auf eine weitere Zusammenarbeit.”

Markus Holthaus, Bereichsleiter Werkstofftechnik, Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt (SLV) Duisburg
„Die aus mehreren Perspektiven ermittelte Aktionsliste half uns, offene Punkte und Schnittstellen in kürzester Zeit aufzudecken. K.exchange ist für uns das ideale Werkzeug, um Übergaben vorzubereiten und umzusetzen.”

Fachbereich Tooling, Eurocopter Deutschland
„Durch die Begleitung von Pumacy konnten die wesentlichen Themen des Knowledge Transfers zügig herausgearbeitet und übertragen werden. Die professionelle Methodik hat uns viel Zeit gespart und Sicherheit gegeben, keine wesentlichen Themen übersehen zu haben. – Eine gute Wahl.”

Alex Bormuth, TE Connectivity
“Durch die Migration [der Lessons Learned] in den KMmaster werden diese Inhalte einem weiten Anwenderkreis bekanntgemacht und liefern sehr schnelle Best Practices und Erfolgsbeispiele.”

Dr. Kai Schulze-Forster, CellTrend GmbH
“Durch die Nutzung vom KMmaster haben wir einen stets aktuellen Überblick über alle Dokumente von der Entstehung bis zur Revision, die durchgeführten Schulungen und alle verbindlichen Unterschriften.”

Dr. Markus Durstewitz, Head of  Innovation Methods & Tools, AIRBUS
“Die Bionik-Experten der Pumacy Technologies AG unterstützen unsere Ingenieure und Experten beim Lernen von der Natur. Bionik ist nicht neu, aber seit einigen Jahren intensivieren wir gezielt den Blick auf biologische Vorbilder, leiten daraus neue Designprinzipien ab, die in verschiedenen Bereichen des Flugzeugbaus Anwendung finden können. Das Team von Pumacy liefert dabei nicht nur wichtige relevante Informationen aus der Natur, sondern sie übernehmen auch die Rolle des Kommunikators und Vermittlers zwischen Industrie und Wissenschaft.”

Peter Sander, Head of Emerging Technologies & Concepts, AIRBUS
“Die industrielle Entwicklung wird zukünftig noch weiter von der Kombination neuer Technologien, wie bspw. der additiven Fertigung, und detaillierter Einsichten in die Patente der Natur profitieren. Gemeinsam mit der Pumacy Technologies AG untersuchen wir biologische Phänomene und sensibilisieren unsere Designer dieses neue Wissen für radikale Veränderungen zu nutzen. Das Bionik-Netzwerk bei Airbus, organisiert durch das Pumacy Team, unterstützt dabei schon jetzt unsere zukünftige Entwicklung in vielen Facetten.”