Veröffentlicht am: 19.11.2012

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Wie entscheide ich mich für das richtige Wissensmanagement-Werkzeug?

Antworten und Anregungen auf diese Frage gibt die Pumacy Technologies AG bei den diesjährigen 8. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen in einem Fachvortrag sowie am eignen Messestand.

Die Pumacy Technologies AG stellt sich in einem Fachbeitrag anlässlich der 8. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage die Frage, wie Unternehmen geeignete Wissensmanagement-Werkzeuge für ihre Belange zielsicher auswählen können. Welche Werkzeuge eignen sich überhaupt, gibt es bereits Lösungen im Unternehmen und was gilt es zu beachten, ist die Auswahl einmal getroffen? Beginn des Vortrags ist 17.15 Uhr im Rahmen des Fachforums am 20.11.2012.

„Professionelles Wissensmanagement hat viele Gesichter. Seien es Unternehmenslösungen wie Sharepoint von Microsoft, das auch als Wissemsmanagementwerkzeug eingesetzt werden kann oder Wiki-Lösungen – die Frage, welches Werkzeug das richtige ist, hängt von vielen verschieden Anforderungen ab. Wichtig ist es, diese zu kennen, die Integration des Werkzeugs genau zu planen und mit den vorhandenen Unternehmensprozessen zu verzahnen. Nur so gelingt der schnelle Einsatz einer Wissensmanagementlösung“, erläutert Dr. Lars Langenberg, Vorstand Technik bei der Pumacy Technologies AG.

Neben spezifischen Auswahlkriterien für Wissensmanagementwerkzeuge können sich interessierte Besucher auch am Messestand von Pumacy über Fallbeispiele zur Integration von Wissensmanagement-Plattformen informieren.

Die Stuttgarter Wissensmanagement-Tage vom 20. – 21. November (http://www.wima-tage.de) stehen unter dem Motto „Wissen verbindet“. In verschiedenen Plenarsitzungen und Fachforen werden die diesjährigen Themenschwerpunkte diskutiert, darunter: Wissensweitergabe, Enterprise Search, die Sicherung von wertvollem Erfahrungswissen, Web 2.0 im Unternehmen – wie haben Firmen und Organisationen im In- und Ausland diese und andere Herausforderungen gemeistert? Organisiert wird der Kongress von der Zeitschrift „wissensmanagement – Das Magazin für Führungskräfte“ und dem Institut für Management und Kommunikation (IMK) GmbH. Der Besuch der Fachmesse und des Fachforums ist für Interessierte nach vorheriger Anmeldung auch ohne Kongressteilnahme kostenfrei.

Pumacy Technologies AG

Pumacy Technologies AG ist ein führender Anbieter für Wissens-, Prozess- und Innovationsmanagement. In Projekten werden Methoden etabliert, um Software ergänzt und in die Organisation integriert. Dabei unterstützt ein interdisziplinärer Ansatz die individuelle Ausgangslage des Kunden.

Pumacy arbeitete bereits für internationale Hersteller aus der Luftfahrt- und Automobilindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie den Life Sciences und kann auf Referenzen aus bedeutenden internationalen Projekten verweisen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]