Veröffentlicht am: 22.06.2015

[vc_row][vc_column][vc_single_image image=“7538″ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_self“ img_size=“full“ el_class=“box schatten1″][vc_column_text]

Umfrageergebnisse veröffentlicht – Trends in der CAD-Teileverwaltung

Die Pumacy Technologies AG beschreibt in ihrem neuen Report die wesentlichen Aufgaben, Herausforderungen und Handlungsoptionen im Teilemanagement

Welche Einsparpotentiale liegen in einer effizienten Teileverwaltung? Was gibt es zu beachten? Und welche Trends unterstützen die Optimierung des Teilemanagements? Unter Berücksichtigung der fortschreitenden Entwicklung im Wissensmanagement, im Knowledge Based Engineering oder bei der Analyse großer Datenbestände beleuchtet der Report „Trends in der CAD-Teileverwaltung“ wesentliche Aufgaben im Teilemanagement und gibt Handlungsempfehlungen für dessen Verbesserung.

Die Ergebnisse dieses Reports basieren auf einer im deutschsprachigen Raum durchgeführten Onlinebefragung, überwiegend unter Industrieunternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern. Die Teilnehmer kommen aus den Bereichen Produktentwicklung (inklusive Forschung), Produktion, Fertigung, Vertrieb und Marketing.

Der Report von Pumacy steht ab sofort für alle Interessierten bereit und kann unter dem Link https://www.pumacy.de/publikationen/studien/report-trends-cad-teileverwaltung-teilemanagement/ kostenlos bestellt werden.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]